Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Immer uf die Chliine (Schweizerdeutsche Fassung)

Komödie in drei Akten von Jürgen Baumgarten

Schweizerdt. Übersetzung von Franziska Meuwly
8 Rollen (4w/4m)
1 Bühnenbild (Vereinsheim)
Spieldauer ca. 90 Minuten
InhaltsangabeEine spannende Komödie aus dem Kaninchenzüchter-Milieu mit einigen Seitenhieben auf Vereinsmeierei. Aufregung im Vereinshaus. Max's Rassekaninchen Jonas ist entführt worden. Jeder ist verdächtig. Die junge Polizistin Angelika Berger soll den Fall lösen, doch sie bekommt es nicht nur mit Entführung, sondern auch mit zwei "tierischen" Todesfällen zu tun. Für Max steht fest, dass nur sein Konkurrent Heinz Gerber hinter all dem stecken kann. Der Fall ist verzwickt und schließlich nur mit Hilfe der Gerichtsmedizin zu lösen. Etwas Krimi, viel Komödie und eine große Prise Satire auf Vereinsmeierei sind die Zutaten zu diesem Stück, das überall in der Schweiz spielen könnte.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Immer uf die Chliine (Schweizerdeutsche Fassung)

Komödie in drei Akten von Jürgen Baumgarten

Schweizerdt. Übersetzung von Franziska Meuwly
8 Rollen (4w/4m)
1 Bühnenbild (Vereinsheim)
Spieldauer ca. 90 Minuten
InhaltsangabeEine spannende Komödie aus dem Kaninchenzüchter-Milieu mit einigen Seitenhieben auf Vereinsmeierei. Aufregung im Vereinshaus. Max's Rassekaninchen Jonas ist entführt worden. Jeder ist verdächtig. Die junge Polizistin Angelika Berger soll den Fall lösen, doch sie bekommt es nicht nur mit Entführung, sondern auch mit zwei "tierischen" Todesfällen zu tun. Für Max steht fest, dass nur sein Konkurrent Heinz Gerber hinter all dem stecken kann. Der Fall ist verzwickt und schließlich nur mit Hilfe der Gerichtsmedizin zu lösen. Etwas Krimi, viel Komödie und eine große Prise Satire auf Vereinsmeierei sind die Zutaten zu diesem Stück, das überall in der Schweiz spielen könnte.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps