Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Bossnapping uf Fraue-Art (Schweizerdeutsche Fassung)

Tragikomisches Theaterstück in drei Akten von Nadja Tenge

Schweizerdt. Übersetzung von Julia Bachmann
4 Rollen (4w/0m)
1 Bühnenbild (6 Dekorationen durch variable Stellwände)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVeronika, Marina und Judith sind Produktionsarbeiterinnen im kleinstädtischen Kunststoffwerk Marbach, das seit kurzem von der jungen Unternehmertochter Celine Marbach geführt wird. Als es unverhofft zu zahlreichen Entlassungen kommt, von denen auch die drei Mitarbeiterinnen betroffen sind, kidnappen sie in ihrer Wut die verhasste neue Chefin, um fünf Millionen Euro Lösegeld zu erpressen. Sogleich kommt es zu unvorhergesehenen Zwischenfällen, bei denen die harten Lebensrealitäten der Entführerinnen und Celines reiche, schillernde Luxuswelt aufeinanderprallen. Es stellt sich heraus, dass alle Frauen unter mangelnder Zuneigung und Anerkennung leiden und als dann noch klar wird, dass Celines Vater das Geld für seine Tochter nicht aufbringen will, verbündet sich die Gefangene mit ihren Kidnapperinnen und offeriert ihnen ein verlockendes Angebot.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Bossnapping uf Fraue-Art (Schweizerdeutsche Fassung)

Tragikomisches Theaterstück in drei Akten von Nadja Tenge

Schweizerdt. Übersetzung von Julia Bachmann
4 Rollen (4w/0m)
1 Bühnenbild (6 Dekorationen durch variable Stellwände)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVeronika, Marina und Judith sind Produktionsarbeiterinnen im kleinstädtischen Kunststoffwerk Marbach, das seit kurzem von der jungen Unternehmertochter Celine Marbach geführt wird. Als es unverhofft zu zahlreichen Entlassungen kommt, von denen auch die drei Mitarbeiterinnen betroffen sind, kidnappen sie in ihrer Wut die verhasste neue Chefin, um fünf Millionen Euro Lösegeld zu erpressen. Sogleich kommt es zu unvorhergesehenen Zwischenfällen, bei denen die harten Lebensrealitäten der Entführerinnen und Celines reiche, schillernde Luxuswelt aufeinanderprallen. Es stellt sich heraus, dass alle Frauen unter mangelnder Zuneigung und Anerkennung leiden und als dann noch klar wird, dass Celines Vater das Geld für seine Tochter nicht aufbringen will, verbündet sich die Gefangene mit ihren Kidnapperinnen und offeriert ihnen ein verlockendes Angebot.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes