Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Beschass: Näischt lass (Luxemburgische Fassung)

Etwas frivole Komödie in drei Akten von Bernd Kietzke

Luxemb. Fassung von Joseph Weimerskirch
10 Rollen (5w/5m)
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeFreundinnen sagen sich alles! Auch wenn es um das Thema geht! Bei der einen läuft so gar nichts mehr, dafür bei der anderen mehr, als diese das überhaupt möchte. Tja, da könnte man doch glatt auf dumme Ideen kommen und mit einem kleinen Trick nachhelfen, damit alle Beteiligten das gewünschte Ergebnis erhalten? Vielleicht, weil eine reichlich verpeilte Heilpraktikerin, eine schwangere Tochter, ein verwirrter Sohn und eine etwas zu lebenslustige Schwester mit ihren Toy-Boys alles kräftig durcheinanderwirbeln. Manche nennen es vermutlich das wahre Leben. Aber genau da holen sich Autoren Geschichten ab, die sich das Publikum anschaut und denkt, dass es das zum Glück in Wirklichkeit doch gar nicht gibt …
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Beschass: Näischt lass (Luxemburgische Fassung)

Etwas frivole Komödie in drei Akten von Bernd Kietzke

Luxemb. Fassung von Joseph Weimerskirch
10 Rollen (5w/5m)
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeFreundinnen sagen sich alles! Auch wenn es um das Thema geht! Bei der einen läuft so gar nichts mehr, dafür bei der anderen mehr, als diese das überhaupt möchte. Tja, da könnte man doch glatt auf dumme Ideen kommen und mit einem kleinen Trick nachhelfen, damit alle Beteiligten das gewünschte Ergebnis erhalten? Vielleicht, weil eine reichlich verpeilte Heilpraktikerin, eine schwangere Tochter, ein verwirrter Sohn und eine etwas zu lebenslustige Schwester mit ihren Toy-Boys alles kräftig durcheinanderwirbeln. Manche nennen es vermutlich das wahre Leben. Aber genau da holen sich Autoren Geschichten ab, die sich das Publikum anschaut und denkt, dass es das zum Glück in Wirklichkeit doch gar nicht gibt …
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps