Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Wellness för de Ehe (Plattdeutsche Fassung)

Komödie in einem Akt von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
4 Rollen (2w/2m)
1 Bühnenbild (Ruheraum einer Therme)
Spieldauer ca. 25 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeWer kennt ihn nicht, den sprichwörtlichen Stein, der alles ins Rollen bringt? Im Fall der Eheleute Otto und Elfriede ist es der Gutschein für ein gemeinsames Wellness-Wochenende, das die Gemüter schon bald stärker erhitzen wird als jeder Saunaaufguss! Der Ruheraum in einer Therme wird zum unfreiwilligen Schauplatz des ehelichen Geschlechterkampfes! Anstatt sich zu erholen, gehen die Streithähne nämlich auf Konfrontationskurs. So mancher Frust, der sich in 25 Ehejahren angestaut hat, bahnt sich seinen Weg an die Oberfläche wie das Thermalwasser! Doch Rettung naht in Form von Elfriedes ehemaligem Schulkameraden Hermann, der sich als Eheberater einen Namen gemacht hat. Das zufällige Zusammentreffen mit dem Experten soll für Otto und Elfriede Klarheit bringen, ob ihre Ehe noch zu retten ist. Doch ist es mit Hermanns Sachverstand wirklich so weit her, wie er selbst annimmt? Für eine Überraschung sorgt jedoch letztendlich das Ehepaar selbst, denn wahre Liebe ist zwar mitunter explosiv aber eben auch tiefer als jedes Schwimmerbecken!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Wellness för de Ehe (Plattdeutsche Fassung)

Komödie in einem Akt von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
4 Rollen (2w/2m)
1 Bühnenbild (Ruheraum einer Therme)
Spieldauer ca. 25 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeWer kennt ihn nicht, den sprichwörtlichen Stein, der alles ins Rollen bringt? Im Fall der Eheleute Otto und Elfriede ist es der Gutschein für ein gemeinsames Wellness-Wochenende, das die Gemüter schon bald stärker erhitzen wird als jeder Saunaaufguss! Der Ruheraum in einer Therme wird zum unfreiwilligen Schauplatz des ehelichen Geschlechterkampfes! Anstatt sich zu erholen, gehen die Streithähne nämlich auf Konfrontationskurs. So mancher Frust, der sich in 25 Ehejahren angestaut hat, bahnt sich seinen Weg an die Oberfläche wie das Thermalwasser! Doch Rettung naht in Form von Elfriedes ehemaligem Schulkameraden Hermann, der sich als Eheberater einen Namen gemacht hat. Das zufällige Zusammentreffen mit dem Experten soll für Otto und Elfriede Klarheit bringen, ob ihre Ehe noch zu retten ist. Doch ist es mit Hermanns Sachverstand wirklich so weit her, wie er selbst annimmt? Für eine Überraschung sorgt jedoch letztendlich das Ehepaar selbst, denn wahre Liebe ist zwar mitunter explosiv aber eben auch tiefer als jedes Schwimmerbecken!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps