Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Stormfree (Plattdeutsche Fassung)

Komödie in zwei Akten von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
11 Rollen (6w/5m) - Alternativbesetzungen 7w/4m, 8w/3m - 1m Rolle gut geeignet für Senior
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 60 Minuten
Mindestgebühr € 50,00 pro Aufführung
InhaltsangabeBei Bernhard und Franz ist die Vorfreude auf dem Höhepunkt, denn ihre Frauen wollen übers Wochenende verreisen. Das sich ihre eheliche „Gefängniszelle“ endlich für ein paar Tage öffnet, muss in Franz Augen gebührend gefeiert werden. Auch Bernhards Vater wittert seine Chance, gemeinsam mit den beiden Strohwitwern ein paar ausgelassene und feuchtfröhliche Stunden zu verleben. Einzig Bernhards Gewissen ist nicht ganz rein, hatte er seiner Erika doch tadelloses Verhalten versprochen. Umso größer der Schock, als er am nächsten Morgen mit dröhnendem Schädel und starken Erinnerungslücken in seiner verwüsteten Wohnung aufwacht. Und es kommt noch schlimmer, denn im Haus befinden sich außer ihm und dem völlig verkaterten Franz zwei spärlich bekleidete Damen, mit denen man augenscheinlich sehr vertraut war. Jetzt ist guter Rat teuer, denn die nächtlichen Bekanntschaften wollen das Feld nicht ohne weiteres räumen. Und die verhängnisvolle Nacht hat noch weitere Folgen – Bernhards Vater scheint spurlos verschwunden! Als die beiden Ehefrauen dann auch noch vorzeitig ihre Heimreise antreten und die Polizei das Haus stürmt, ist das Chaos endgültig perfekt.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Stormfree (Plattdeutsche Fassung)

Komödie in zwei Akten von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
11 Rollen (6w/5m) - Alternativbesetzungen 7w/4m, 8w/3m - 1m Rolle gut geeignet für Senior
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 60 Minuten
Mindestgebühr € 50,00 pro Aufführung
InhaltsangabeBei Bernhard und Franz ist die Vorfreude auf dem Höhepunkt, denn ihre Frauen wollen übers Wochenende verreisen. Das sich ihre eheliche „Gefängniszelle“ endlich für ein paar Tage öffnet, muss in Franz Augen gebührend gefeiert werden. Auch Bernhards Vater wittert seine Chance, gemeinsam mit den beiden Strohwitwern ein paar ausgelassene und feuchtfröhliche Stunden zu verleben. Einzig Bernhards Gewissen ist nicht ganz rein, hatte er seiner Erika doch tadelloses Verhalten versprochen. Umso größer der Schock, als er am nächsten Morgen mit dröhnendem Schädel und starken Erinnerungslücken in seiner verwüsteten Wohnung aufwacht. Und es kommt noch schlimmer, denn im Haus befinden sich außer ihm und dem völlig verkaterten Franz zwei spärlich bekleidete Damen, mit denen man augenscheinlich sehr vertraut war. Jetzt ist guter Rat teuer, denn die nächtlichen Bekanntschaften wollen das Feld nicht ohne weiteres räumen. Und die verhängnisvolle Nacht hat noch weitere Folgen – Bernhards Vater scheint spurlos verschwunden! Als die beiden Ehefrauen dann auch noch vorzeitig ihre Heimreise antreten und die Polizei das Haus stürmt, ist das Chaos endgültig perfekt.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps