Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

De perfekte Mann (Luxemburgische Fassung)

Komödie in drei Akten von Jürgen Baumgarten

Luxemb. Fassung von Pierre Alzin
7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Wohn- /Essszimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVielleicht ist Anne-Marie durch ihren Beruf auf diese Idee gekommen: sie leitet eine kleine Werbeagentur und weiß, wie man Bedürfnisse weckt und Geschmack lenkt! Als junge, selbständige Frau wünscht sie sich einen Mann, der weder Pascha noch Softie, weder stur noch unterwürfig, weder dumm noch neunmalklug ist – den richtigen, den perfekten Mann. Und da es den nicht gibt, muss Frau ihn sich eben selbst „machen“ …
Ideal dafür geeignet scheint ihr Hubert, als Untermieter soeben bei ihr eingezogen. Hubert ist jung, wirkt irgendwie nichtssagend, ist anscheinend „neutral“ erzogen. Was Frauen betrifft – das hat Anne-Marie schon recherchiert – ist er eher unerfahren. Er ist intelligent, aber nicht intellektuell, kurz: formbar! Unterstützt von ihren „männer(leid)geprüften“ Kolleginnen startet Anne-Marie ihr Experiment „Der perfekte Mann“! Frauen haben da so ihre Mittel – und Hubert beißt an!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

De perfekte Mann (Luxemburgische Fassung)

Komödie in drei Akten von Jürgen Baumgarten

Luxemb. Fassung von Pierre Alzin
7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Wohn- /Essszimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVielleicht ist Anne-Marie durch ihren Beruf auf diese Idee gekommen: sie leitet eine kleine Werbeagentur und weiß, wie man Bedürfnisse weckt und Geschmack lenkt! Als junge, selbständige Frau wünscht sie sich einen Mann, der weder Pascha noch Softie, weder stur noch unterwürfig, weder dumm noch neunmalklug ist – den richtigen, den perfekten Mann. Und da es den nicht gibt, muss Frau ihn sich eben selbst „machen“ …
Ideal dafür geeignet scheint ihr Hubert, als Untermieter soeben bei ihr eingezogen. Hubert ist jung, wirkt irgendwie nichtssagend, ist anscheinend „neutral“ erzogen. Was Frauen betrifft – das hat Anne-Marie schon recherchiert – ist er eher unerfahren. Er ist intelligent, aber nicht intellektuell, kurz: formbar! Unterstützt von ihren „männer(leid)geprüften“ Kolleginnen startet Anne-Marie ihr Experiment „Der perfekte Mann“! Frauen haben da so ihre Mittel – und Hubert beißt an!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps