Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Es Puff im Huus (Schweizerdeutsche Fassung)

Dialekt-Komödie in drei Akten von Peter Schneider

7 Rollen (4w/3m) + 2 Statisten
1 Bühnenbild (Eingangshalle einer Villa)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie verwitwete Claire Schomanek hat im Hochparterre ihrer Villa zwei Studios einrichten lassen, die sie an junge Damen vermietet. Der im Haus tätige Elektroinstallateur Marco gewinnt wegen der lebenslustigen Mieterin Tanja allerdings den Eindruck, dass es sich bei der Villa um ein Bordell handeln müsse und gibt sein „Wissen“ auch gerne weiter. Durch Zufall erkennt der Journalist Rolf Egli in einem Bekannten von Tanja den schlagzeilenträchtigen Bankier Schaufelberger. Egli wittert skandalöse Enthüllungen und spielt bei seinen Recherchen sogar andere Personen, die er aus der jeweiligen Situation heraus erfindet. Schaufelberger, der sich als Blumenhändler ausgibt, ahnt nicht, dass seine eifersüchtige Ehefrau eine Bekannte der Vermieterin ist und zwecks Besichtigung der neuen Räumlichkeiten ebenfalls in der Villa auftaucht. Permanente Missverständnisse und Verwicklungen sind also vorprogrammiert. Und eines steht von Anfang an fest: Es darf ausgiebig gelacht werden!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Es Puff im Huus (Schweizerdeutsche Fassung)

Dialekt-Komödie in drei Akten von Peter Schneider

7 Rollen (4w/3m) + 2 Statisten
1 Bühnenbild (Eingangshalle einer Villa)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie verwitwete Claire Schomanek hat im Hochparterre ihrer Villa zwei Studios einrichten lassen, die sie an junge Damen vermietet. Der im Haus tätige Elektroinstallateur Marco gewinnt wegen der lebenslustigen Mieterin Tanja allerdings den Eindruck, dass es sich bei der Villa um ein Bordell handeln müsse und gibt sein „Wissen“ auch gerne weiter. Durch Zufall erkennt der Journalist Rolf Egli in einem Bekannten von Tanja den schlagzeilenträchtigen Bankier Schaufelberger. Egli wittert skandalöse Enthüllungen und spielt bei seinen Recherchen sogar andere Personen, die er aus der jeweiligen Situation heraus erfindet. Schaufelberger, der sich als Blumenhändler ausgibt, ahnt nicht, dass seine eifersüchtige Ehefrau eine Bekannte der Vermieterin ist und zwecks Besichtigung der neuen Räumlichkeiten ebenfalls in der Villa auftaucht. Permanente Missverständnisse und Verwicklungen sind also vorprogrammiert. Und eines steht von Anfang an fest: Es darf ausgiebig gelacht werden!
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps