Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Hoch schall he leven (Plattdeutsche Fassung)

Lustspiel in drei Akten von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
12 Rollen (5w/7m) davon 1m Rolle gut geeignet für Senior
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeEs ist wieder einmal so weit. Onkel Gustavs Geburtstag steht vor der Tür und die Verwandtschaft hat ihr Kommen angekündigt. Dabei macht sich der alleinstehende Rentner jedoch keine Illusionen über den eigentlichen Zweck dieses Besuches. Er weiß nämlich ganz genau, dass sich seine drei Neffen und Nichte Anna weniger um ihn selbst, als um sein Geld bemühen. Haben sie doch alle die berechtigte Hoffnung, eines Tages Gustavs beachtliches Vermögen zu erben. Und bis es so weit ist, erwarten sie sich zumindest regelmäßige, finanzielle Unterstützung des vermeintlich kinderlosen Onkels. Doch in diesem Jahr hat der resolute Rentner eine ganz besondere Überraschung für seine ungeliebten Verwandten parat. Ohne Vorankündigung präsentiert er der versammelten Geburtstagsgesellschaft nämlich einen weiteren Gast: Dimitri Suvlakis, seinen unehelichen Sohn aus Griechenland. Ist der Traum vom großen Erbe nun endgültig geplatzt?
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Hoch schall he leven (Plattdeutsche Fassung)

Lustspiel in drei Akten von Regina Harlander

Plattdt. Fassung von Heino Buerhoop
12 Rollen (5w/7m) davon 1m Rolle gut geeignet für Senior
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeEs ist wieder einmal so weit. Onkel Gustavs Geburtstag steht vor der Tür und die Verwandtschaft hat ihr Kommen angekündigt. Dabei macht sich der alleinstehende Rentner jedoch keine Illusionen über den eigentlichen Zweck dieses Besuches. Er weiß nämlich ganz genau, dass sich seine drei Neffen und Nichte Anna weniger um ihn selbst, als um sein Geld bemühen. Haben sie doch alle die berechtigte Hoffnung, eines Tages Gustavs beachtliches Vermögen zu erben. Und bis es so weit ist, erwarten sie sich zumindest regelmäßige, finanzielle Unterstützung des vermeintlich kinderlosen Onkels. Doch in diesem Jahr hat der resolute Rentner eine ganz besondere Überraschung für seine ungeliebten Verwandten parat. Ohne Vorankündigung präsentiert er der versammelten Geburtstagsgesellschaft nämlich einen weiteren Gast: Dimitri Suvlakis, seinen unehelichen Sohn aus Griechenland. Ist der Traum vom großen Erbe nun endgültig geplatzt?
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps