Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

D’ Sëlwerhochzäit (Luxemburgische Fassung)

Krimi-Dinner von Carsten Ellerhorst

Luxemb. Fassung von Roby Zenner
8 Rollen (6w/2m) - davon 1m Minirolle
1 Bühnenbild (Lokal/Gaststätte)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeFreunde, Verwandte und Bekannte haben sich getroffen, um die Silberhochzeit von Tom und Brigitte Prost zu feiern. Als Brigitte nicht pünktlich auftaucht, ist Tom genervt und hält die Begrüßungsrede ohne seine Ehefrau. Kurz danach findet Elise, Brigitte Schwester, Brigitte tot in ihrem Zimmer. Die Polizei wird hinzugezogen und die etwas verwirrte Kommissarin Sylvie Classen versucht mit ihrer Assistentin Gisèle Wenner, den Täter zu überführen. Schnell stellt sich heraus, dass die Ehe von Brigitte und Tom mehr Schein als Sein war. Aber auch alle anderen Anwesenden hatten gute Gründe, Brigitte nach dem Leben zu trachten. Welche Rolle spielen Plüschhandschellen und Tierkostüme in diesem Mord? Der Zuschauer sollte auf jede Kleinigkeit achten, um dem Täter auf die Schliche zu kommen.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

D’ Sëlwerhochzäit (Luxemburgische Fassung)

Krimi-Dinner von Carsten Ellerhorst

Luxemb. Fassung von Roby Zenner
8 Rollen (6w/2m) - davon 1m Minirolle
1 Bühnenbild (Lokal/Gaststätte)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeFreunde, Verwandte und Bekannte haben sich getroffen, um die Silberhochzeit von Tom und Brigitte Prost zu feiern. Als Brigitte nicht pünktlich auftaucht, ist Tom genervt und hält die Begrüßungsrede ohne seine Ehefrau. Kurz danach findet Elise, Brigitte Schwester, Brigitte tot in ihrem Zimmer. Die Polizei wird hinzugezogen und die etwas verwirrte Kommissarin Sylvie Classen versucht mit ihrer Assistentin Gisèle Wenner, den Täter zu überführen. Schnell stellt sich heraus, dass die Ehe von Brigitte und Tom mehr Schein als Sein war. Aber auch alle anderen Anwesenden hatten gute Gründe, Brigitte nach dem Leben zu trachten. Welche Rolle spielen Plüschhandschellen und Tierkostüme in diesem Mord? Der Zuschauer sollte auf jede Kleinigkeit achten, um dem Täter auf die Schliche zu kommen.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps