Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

E-Mail van Oma (Fassung in Osnabrücker Platt)

Komödie in drei Akten von Hermann Eistrup

10 Rollen (6w/4m) davon 1w Minirolle - 1w Rolle gut geeignet für Senioren
1 Bühnenbild (Wohnstube Bauernhof)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeHieronymus ist seit der Trennung von seiner Frau unausstehlich. Die Hühnerzucht ist seine einzige Leidenschaft. Sein Sohn hat ebenfalls keine weibliche Begleitung. Oma ist der Meinung, dass sie diese „unhaltbaren“ Zustände unbedingt ändern muss, und wagt sich mit ihrer Freundin Trude dafür sogar ins Internet. Doch auf einmal ist sie überfordert – sie bekommt einen elektronischen Brief. Was macht eine Oma mit null Computerkenntnissen? Sie schreibt ebenfalls eine E-Mail. Dass eine Oma nicht alles richtig versteht, ist wohl zu verzeihen ...
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

E-Mail van Oma (Fassung in Osnabrücker Platt)

Komödie in drei Akten von Hermann Eistrup

10 Rollen (6w/4m) davon 1w Minirolle - 1w Rolle gut geeignet für Senioren
1 Bühnenbild (Wohnstube Bauernhof)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeHieronymus ist seit der Trennung von seiner Frau unausstehlich. Die Hühnerzucht ist seine einzige Leidenschaft. Sein Sohn hat ebenfalls keine weibliche Begleitung. Oma ist der Meinung, dass sie diese „unhaltbaren“ Zustände unbedingt ändern muss, und wagt sich mit ihrer Freundin Trude dafür sogar ins Internet. Doch auf einmal ist sie überfordert – sie bekommt einen elektronischen Brief. Was macht eine Oma mit null Computerkenntnissen? Sie schreibt ebenfalls eine E-Mail. Dass eine Oma nicht alles richtig versteht, ist wohl zu verzeihen ...
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps