Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Se kann´t nich laten (Plattdeutsche Fassung)

Kriminalkomödie in drei Akten von Hans Schimmel

Plattdt. Fassung von Wolfgang Binder
10 Rollen (6w/4m)
1 Bühnenbild (Eingangsbereich einer Kurklinik)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeSeltsame Vorgänge in der Kurklinik „Regent“ bewegen die Leiterin derselben, ihre Cousine Grete zu Hilfe zu rufen. Diese hat innerhalb der Familie Berühmtheit erlangt, als sie einen scheinbaren Mordfall auf dem Kreuzfahrtschiff „Phönix“ löste, obwohl sie an Bord nur die Funktion als Köchin inne hatte. Dunkle Gestalten durchsuchen die Zimmer von Klinikleitung und den Gästen. Eine gestohlene Perlenkette und viele dubiose Gestalten geben Grete Rätsel auf...
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Se kann´t nich laten (Plattdeutsche Fassung)

Kriminalkomödie in drei Akten von Hans Schimmel

Plattdt. Fassung von Wolfgang Binder
10 Rollen (6w/4m)
1 Bühnenbild (Eingangsbereich einer Kurklinik)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeSeltsame Vorgänge in der Kurklinik „Regent“ bewegen die Leiterin derselben, ihre Cousine Grete zu Hilfe zu rufen. Diese hat innerhalb der Familie Berühmtheit erlangt, als sie einen scheinbaren Mordfall auf dem Kreuzfahrtschiff „Phönix“ löste, obwohl sie an Bord nur die Funktion als Köchin inne hatte. Dunkle Gestalten durchsuchen die Zimmer von Klinikleitung und den Gästen. Eine gestohlene Perlenkette und viele dubiose Gestalten geben Grete Rätsel auf...
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps