Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

De Füürdüvel

Plattdeutsche Komödie in einem Akt von Joachim Grabbe

12 Rollen (3w/9m)
1 Bühnenbild (Gerichtssaal)
Spieldauer ca. 30 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeAls Maike beim Feuerwehrfest Peter in seiner feschen Uniform erblickt ist es um sie geschehen. Maike ist wie vom Blitz getroffen und fängt vor Aufregung sogar an zu stottern. „Füür“ und „Düvel“ ist alles, was sie laut und deutlich über die Lippen bringt. Ihr Begleiter Michael glaubt nun, den langgesuchten Feuerteufel vor sich zu haben. Als er Peter zur Rede stellen will, kommt es zu einem Handgemenge, worauf sich eine Massenschlägerei entwickelt. Ist Peter wirklich ein Feuerteufel? Dieser Fall soll nun in einer Gerichtsverhandlung geklärt werden, wobei es immer wieder ein paar Missverständnisse zu überwinden gibt. Als der Fall scheinbar klar auf dem Tisch liegt und das Urteil gesprochen werden soll, erscheint Jochen Krullbeen und macht eine spektakuläre Aussage, die alles auf den Kopf stellt und noch zu einem größeren Chaos führt
Download 50% des Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

De Füürdüvel

Plattdeutsche Komödie in einem Akt von Joachim Grabbe

12 Rollen (3w/9m)
1 Bühnenbild (Gerichtssaal)
Spieldauer ca. 30 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeAls Maike beim Feuerwehrfest Peter in seiner feschen Uniform erblickt ist es um sie geschehen. Maike ist wie vom Blitz getroffen und fängt vor Aufregung sogar an zu stottern. „Füür“ und „Düvel“ ist alles, was sie laut und deutlich über die Lippen bringt. Ihr Begleiter Michael glaubt nun, den langgesuchten Feuerteufel vor sich zu haben. Als er Peter zur Rede stellen will, kommt es zu einem Handgemenge, worauf sich eine Massenschlägerei entwickelt. Ist Peter wirklich ein Feuerteufel? Dieser Fall soll nun in einer Gerichtsverhandlung geklärt werden, wobei es immer wieder ein paar Missverständnisse zu überwinden gibt. Als der Fall scheinbar klar auf dem Tisch liegt und das Urteil gesprochen werden soll, erscheint Jochen Krullbeen und macht eine spektakuläre Aussage, die alles auf den Kopf stellt und noch zu einem größeren Chaos führt
Download 50% des Stückes

Stücktipps