Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Mord in der Reha-Klinik

Krimi-Dinner in vier Akten von Sonja Buchholz

5 Rollen (3w/2m)
1 Bühnenbild (Gemeinschaftsraum einer Reha-Klinik)
Spieldauer ca. 45 Minuten
Mindestgebühr € 35,00 pro Aufführung
InhaltsangabeIn der beliebten orthopädischen Reha-Klinik Bad Baal treffen sich die neuen Patienten zur Informations-Veranstaltung mit Pfleger Micha. Renate Wagner war vor einigen Jahren schon mal hier und freut sich, Pfleger Micha wieder zu sehen. Wolfgang Schröder ist auch neu angereist und weiß grundsätzlich alles besser als die Ärzte, und als weibliche Ärzte erst recht! Iris Grahn möchte sich vor der Arbeit drücken und sucht Wege, um vorzeitig in Rente zu gehen. Zu ihnen stößt Claudia Richter, die bereits seit 2 Wochen in der Klinik ist. Die Nachricht, dass jemand in der Klinik tot aufgefunden wurde, schlägt ein wie eine Bombe. Da die Polizei nicht gleich kommen kann, versuchen die Anwesenden, selbst den Täter zu finden. Anscheinend hatte jeder ein mögliches Motiv und keiner ist ganz ehrlich, was sein Alibi betrifft.
Download 50% des Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Mord in der Reha-Klinik

Krimi-Dinner in vier Akten von Sonja Buchholz

5 Rollen (3w/2m)
1 Bühnenbild (Gemeinschaftsraum einer Reha-Klinik)
Spieldauer ca. 45 Minuten
Mindestgebühr € 35,00 pro Aufführung
InhaltsangabeIn der beliebten orthopädischen Reha-Klinik Bad Baal treffen sich die neuen Patienten zur Informations-Veranstaltung mit Pfleger Micha. Renate Wagner war vor einigen Jahren schon mal hier und freut sich, Pfleger Micha wieder zu sehen. Wolfgang Schröder ist auch neu angereist und weiß grundsätzlich alles besser als die Ärzte, und als weibliche Ärzte erst recht! Iris Grahn möchte sich vor der Arbeit drücken und sucht Wege, um vorzeitig in Rente zu gehen. Zu ihnen stößt Claudia Richter, die bereits seit 2 Wochen in der Klinik ist. Die Nachricht, dass jemand in der Klinik tot aufgefunden wurde, schlägt ein wie eine Bombe. Da die Polizei nicht gleich kommen kann, versuchen die Anwesenden, selbst den Täter zu finden. Anscheinend hatte jeder ein mögliches Motiv und keiner ist ganz ehrlich, was sein Alibi betrifft.
Download 50% des Stückes

Stücktipps