Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Roman und Julchen

Landromanze mit Hindernissen in drei Akten von Bernd Peter Marquart

20 Rollen davon 6 Minirollen - Besetzung variabel mit 9-20 Personen (4-5w/5-15m) + Statisten
1 Haupt-Bühnenbild (Bauernhof)+ 6 Vorbühnen-Bilder
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie beiden “alten” Busenkumpel Sepp Häberle und Anton Scheifele – zwei Großbauern aus Hausenweilertingen, einem verschlafenen Nest in der deutschen Provinz – geraten aufgrund eines Grenzsteinkonfliktes beim Pflügen heftig aneinander. Der unselige Streit verschärft sich, sodass Zwietracht und Hader sich durch nahezu alle Bereiche der dörflichen Lebensgemeinschaft zu ziehen beginnen. Je mehr allerdings die Alten schelten, zetern, wettern, keifen und poltern, desto näher kommen sich die Jungen, also der fesche Roman und das entzückende Julchen.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Roman und Julchen

Landromanze mit Hindernissen in drei Akten von Bernd Peter Marquart

20 Rollen davon 6 Minirollen - Besetzung variabel mit 9-20 Personen (4-5w/5-15m) + Statisten
1 Haupt-Bühnenbild (Bauernhof)+ 6 Vorbühnen-Bilder
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie beiden “alten” Busenkumpel Sepp Häberle und Anton Scheifele – zwei Großbauern aus Hausenweilertingen, einem verschlafenen Nest in der deutschen Provinz – geraten aufgrund eines Grenzsteinkonfliktes beim Pflügen heftig aneinander. Der unselige Streit verschärft sich, sodass Zwietracht und Hader sich durch nahezu alle Bereiche der dörflichen Lebensgemeinschaft zu ziehen beginnen. Je mehr allerdings die Alten schelten, zetern, wettern, keifen und poltern, desto näher kommen sich die Jungen, also der fesche Roman und das entzückende Julchen.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps