Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Die falsche Witwe

Kurzkomödie in einem Akt von Andreas Kroll

5 Rollen (4w/1m) - gut für Seniorentheater geeignet
1 Bühnenbild: (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 30 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeWeil Beerdigungen so schön feierlich und traurig sind, geht Frieda gern auf den Friedhof. Als sie diesmal fälschlicherweise für die Witwe gehalten wird und als solche sogar den Leichenschmaus bravourös und unerkannt absolviert, sieht es für ihre Freundinnen so aus, als wäre „nochmal“ alles gut gegangen. Doch nun hat der Pfarrer seinen Besuch angekündigt, denn in seinen Unterlagen stand gar nichts von einer Witwe in diesem Trauerfall! Ihre Freundinnen versuchen, Frieda vor dem Schlimmsten zu bewahren, indem sie den Pfarrer erfindungsreich in „Hintergründe“ einweihen! Der Mann der Kirche ist so gerührt, dass er von sich aus 10% des Millionenerbes, das an die Kirche ging, anbietet.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Die falsche Witwe

Kurzkomödie in einem Akt von Andreas Kroll

5 Rollen (4w/1m) - gut für Seniorentheater geeignet
1 Bühnenbild: (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 30 Minuten
Mindestgebühr € 25,00 pro Aufführung
InhaltsangabeWeil Beerdigungen so schön feierlich und traurig sind, geht Frieda gern auf den Friedhof. Als sie diesmal fälschlicherweise für die Witwe gehalten wird und als solche sogar den Leichenschmaus bravourös und unerkannt absolviert, sieht es für ihre Freundinnen so aus, als wäre „nochmal“ alles gut gegangen. Doch nun hat der Pfarrer seinen Besuch angekündigt, denn in seinen Unterlagen stand gar nichts von einer Witwe in diesem Trauerfall! Ihre Freundinnen versuchen, Frieda vor dem Schlimmsten zu bewahren, indem sie den Pfarrer erfindungsreich in „Hintergründe“ einweihen! Der Mann der Kirche ist so gerührt, dass er von sich aus 10% des Millionenerbes, das an die Kirche ging, anbietet.
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps