Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Die vier heiligen drei Königinnen

Komödie in drei Akten von Rolf Sperling

7 Rollen (5w/2m) davon 4w Rollen gut geeignet für Senioren
1 Bühnenbild (WG-Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeAnna, Bertha, Charlotte und Diana leben zusammen in einer WG, weil sie sich jeder für sich keine eigene Wohnung mehr leisten können. Bis in die späten 1980er waren sie als „Die vier heiligen drei Königinnen“ erfolgreiche Revuestars, die mit Slapstick, Gesang und Tanz die Massen begeistert haben. Diese Zeiten sind nun schon lange vorbei. Mit Ausnahme von Diana vegetieren die anderen drei mehr oder weniger vor sich hin. Ihre Putzfrau Marianne will sich das nicht mehr länger mit ansehen. Da steckt doch bestimmt noch Leben drin. Und Schauspielerei verlernt man nicht. Ihr bester Freund Mirko war früher mal ein erfolgreicher Regisseur. Irgendwann aber ergaben sich keine Projekte mehr für ihn. Deshalb muss er nun seinen Lebensunterhalt als Verkäufer verdienen. Wenn Marianne die nun zusammenbringt - das könnte doch was werden. Gesagt getan. Und nach sehr viel Überredungskunst wird tatsächlich angefangen zu proben. Aber die vier Diven noch mal unter einen Hut zu bringen, das ist nun doch ein wenig schwerer als gedacht. Und das, obwohl die Schauspielerinnen einen ganz besonderen Privatunterricht genießen dürfen …Da kommt Justin gerade recht, der gerade seine Ausbildung zum Schauspiel- und Tanzlehrer abgeschlossen hat. Was mag dabei wohl rauskommen?
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Die vier heiligen drei Königinnen

Komödie in drei Akten von Rolf Sperling

7 Rollen (5w/2m) davon 4w Rollen gut geeignet für Senioren
1 Bühnenbild (WG-Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeAnna, Bertha, Charlotte und Diana leben zusammen in einer WG, weil sie sich jeder für sich keine eigene Wohnung mehr leisten können. Bis in die späten 1980er waren sie als „Die vier heiligen drei Königinnen“ erfolgreiche Revuestars, die mit Slapstick, Gesang und Tanz die Massen begeistert haben. Diese Zeiten sind nun schon lange vorbei. Mit Ausnahme von Diana vegetieren die anderen drei mehr oder weniger vor sich hin. Ihre Putzfrau Marianne will sich das nicht mehr länger mit ansehen. Da steckt doch bestimmt noch Leben drin. Und Schauspielerei verlernt man nicht. Ihr bester Freund Mirko war früher mal ein erfolgreicher Regisseur. Irgendwann aber ergaben sich keine Projekte mehr für ihn. Deshalb muss er nun seinen Lebensunterhalt als Verkäufer verdienen. Wenn Marianne die nun zusammenbringt - das könnte doch was werden. Gesagt getan. Und nach sehr viel Überredungskunst wird tatsächlich angefangen zu proben. Aber die vier Diven noch mal unter einen Hut zu bringen, das ist nun doch ein wenig schwerer als gedacht. Und das, obwohl die Schauspielerinnen einen ganz besonderen Privatunterricht genießen dürfen …Da kommt Justin gerade recht, der gerade seine Ausbildung zum Schauspiel- und Tanzlehrer abgeschlossen hat. Was mag dabei wohl rauskommen?
Download 50% des Stückes

Weitere Fassungen dieses Stückes

Stücktipps