Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Das Schweigen der Kühe

Komödie in zwei Akten von Claudia Gysel

7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Vorplatz eines Bauernhofes)
Spieldauer ca. 60 Minuten
Mindestgebühr € 50,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie Bauernfamilie Sonnenschein hat sich mit Landkauf und Stallumbau finanziell ziemlich übernommen. Mit dem Cash-Flow steht es nicht zum Besten. Neue Maßnahmen sind gefragt. Deshalb erwartet man den neuen Steuerberater, der mit guten Ratschlägen die Liquidität wieder flott bekommt und zudem ein paar Tricks auf Lager hat, wie man - trotz zu erwartender Erbschaft - Steuern sparen kann, denn der Fiskus mag einem ja überhaupt nichts gönnen.
Tochter Emma hat eine ernsthafte Beziehung mit dem Tierarzt, der vom Vater aber leidenschaftlich gehasst wird, da dieser in seinen Augen ständig unverschämte hohe Rechnungen stellt und die Ratschläge des Vaters betreffend korrekter Kuhbehandlung permanent in den Wind schlägt.
Die Mutter hat im Turnverein eine neue Freundin gefunden, frisch zugezogen und heillos chaotisch. Und da wäre noch die Touristin aus der Stadt, Sozialpädagogin und ganz fasziniert vom Landleben und vor allem von den Kühen. Und brennend interessiert sie die Frage „wie kommunizieren Kühe miteinander“. Da ist sie bei Vater Sonnenschein genau an den Richtigen geraten!
Download 50% des Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Das Schweigen der Kühe

Komödie in zwei Akten von Claudia Gysel

7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Vorplatz eines Bauernhofes)
Spieldauer ca. 60 Minuten
Mindestgebühr € 50,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDie Bauernfamilie Sonnenschein hat sich mit Landkauf und Stallumbau finanziell ziemlich übernommen. Mit dem Cash-Flow steht es nicht zum Besten. Neue Maßnahmen sind gefragt. Deshalb erwartet man den neuen Steuerberater, der mit guten Ratschlägen die Liquidität wieder flott bekommt und zudem ein paar Tricks auf Lager hat, wie man - trotz zu erwartender Erbschaft - Steuern sparen kann, denn der Fiskus mag einem ja überhaupt nichts gönnen.
Tochter Emma hat eine ernsthafte Beziehung mit dem Tierarzt, der vom Vater aber leidenschaftlich gehasst wird, da dieser in seinen Augen ständig unverschämte hohe Rechnungen stellt und die Ratschläge des Vaters betreffend korrekter Kuhbehandlung permanent in den Wind schlägt.
Die Mutter hat im Turnverein eine neue Freundin gefunden, frisch zugezogen und heillos chaotisch. Und da wäre noch die Touristin aus der Stadt, Sozialpädagogin und ganz fasziniert vom Landleben und vor allem von den Kühen. Und brennend interessiert sie die Frage „wie kommunizieren Kühe miteinander“. Da ist sie bei Vater Sonnenschein genau an den Richtigen geraten!
Download 50% des Stückes

Stücktipps