Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Liebe, Sex und sonstige Neurosen

Sitcom frivol in drei Akten von Dieter Bauer

7 Rollen (3w/4m)
1 Bühnenbild (Wohnküche)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDennis und Erik leben in einer wahrhaft fidelen Wohngemeinschaft. Während der eine, Dennis, fleißig einer Tätigkeit als Buchhalter nachgeht, rackert sich der andere, Erik, nicht minder fleißig als Liebhaber ab – unentgeltlich versteht sich. Kein Wunder also, dass Erik schicksalhaft gezwungen ist, dem guten Dennis ein wenig auf der Tasche zu liegen. Aber so ist das eben unter Freunden - eine Hand wäscht die andere, der eine hilft dem andern und umgekehrt. „Umgekehrt“ versucht der gute Erik zum Beispiel, Dennis endlich mit dem anderen Geschlecht vertraut zu machen. Aber so sehr er sich auch bemüht, zu mehr als einem blauen Auge reicht es bei Dennis nicht. Da ist Conny, ein moderner, selbstbewusster, schlagfertiger homosexueller Student und , von einem ganz anderen Kaliber. Ihm fliegen zu seinem Leidwesen die Frauen nur so zu. Selbst die Gründung eines fiktiven Eheanbahnungsinstituts will bei Dennis nicht so recht fruchten. Im Gegenteil, sie hat nur weitere Komplikationen zur Folge, als ob es mit der nymphomanischen Michelle und ihrem eifersüchtigen Ehemann nicht schon genug Komplikationen gäbe…
Download 50% des Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Liebe, Sex und sonstige Neurosen

Sitcom frivol in drei Akten von Dieter Bauer

7 Rollen (3w/4m)
1 Bühnenbild (Wohnküche)
Spieldauer ca. 90 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeDennis und Erik leben in einer wahrhaft fidelen Wohngemeinschaft. Während der eine, Dennis, fleißig einer Tätigkeit als Buchhalter nachgeht, rackert sich der andere, Erik, nicht minder fleißig als Liebhaber ab – unentgeltlich versteht sich. Kein Wunder also, dass Erik schicksalhaft gezwungen ist, dem guten Dennis ein wenig auf der Tasche zu liegen. Aber so ist das eben unter Freunden - eine Hand wäscht die andere, der eine hilft dem andern und umgekehrt. „Umgekehrt“ versucht der gute Erik zum Beispiel, Dennis endlich mit dem anderen Geschlecht vertraut zu machen. Aber so sehr er sich auch bemüht, zu mehr als einem blauen Auge reicht es bei Dennis nicht. Da ist Conny, ein moderner, selbstbewusster, schlagfertiger homosexueller Student und , von einem ganz anderen Kaliber. Ihm fliegen zu seinem Leidwesen die Frauen nur so zu. Selbst die Gründung eines fiktiven Eheanbahnungsinstituts will bei Dennis nicht so recht fruchten. Im Gegenteil, sie hat nur weitere Komplikationen zur Folge, als ob es mit der nymphomanischen Michelle und ihrem eifersüchtigen Ehemann nicht schon genug Komplikationen gäbe…
Download 50% des Stückes

Stücktipps