Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Der Ersatzverlobte

Komödie in drei Akten von Erika Kapeller

6 Rollen (3w/3m)
1 Bühnenbild (Zwei Zimmer)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeLaura liebt Romy. Romy liebt Laura. Die Beiden wohnen zusammen mit ihrem Freund Alfred in einer Wohngemeinschaft. Sie möchten heiraten und ein Kind – entweder durch künstliche Befruchtung oder Adoption. Nichts Außergewöhnliches in der Großstadt, in der sie leben... Alfred würde sich sogar als Samenspender zur Verfügung stellen – allerdings würde er das Kind doch lieber auf natürliche Weise zeugen, und zwar mit Romy, in die er heimlich verliebt ist. Er bittet seinen Bruder Jonas, ihm zu helfen, Romy für sich zu gewinnen. Dieser bringt Laura nach einer durchzechten Nacht in eine Verlegenheit: Da Laura ziemlich betrunken war, kann sie sich an nichts mehr erinnern, und er gibt vor, die Nacht mit ihr verbracht zu haben. Eines Tages kündigen Lauras erzkonservative, streng katholische Eltern, mit denen sie schon lange keinen Kontakt hatte, ihren Besuch an. Sie leben weit entfernt in einem kleinen Dorf, und weil sich das so gehört, wollen sie ihren zukünftigen Schwiegersohn kennen lernen, um ihrer Tochter ihren Segen zu geben. Was Laura nicht weiß: Ihre Eltern stehen kurz vor der Trennung (Scheidung kommt natürlich nicht in Frage), verheimlichen dies jedoch und spielen ihr das glückliche Paar vor…
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Der Ersatzverlobte

Komödie in drei Akten von Erika Kapeller

6 Rollen (3w/3m)
1 Bühnenbild (Zwei Zimmer)
Spieldauer ca. 120 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeLaura liebt Romy. Romy liebt Laura. Die Beiden wohnen zusammen mit ihrem Freund Alfred in einer Wohngemeinschaft. Sie möchten heiraten und ein Kind – entweder durch künstliche Befruchtung oder Adoption. Nichts Außergewöhnliches in der Großstadt, in der sie leben... Alfred würde sich sogar als Samenspender zur Verfügung stellen – allerdings würde er das Kind doch lieber auf natürliche Weise zeugen, und zwar mit Romy, in die er heimlich verliebt ist. Er bittet seinen Bruder Jonas, ihm zu helfen, Romy für sich zu gewinnen. Dieser bringt Laura nach einer durchzechten Nacht in eine Verlegenheit: Da Laura ziemlich betrunken war, kann sie sich an nichts mehr erinnern, und er gibt vor, die Nacht mit ihr verbracht zu haben. Eines Tages kündigen Lauras erzkonservative, streng katholische Eltern, mit denen sie schon lange keinen Kontakt hatte, ihren Besuch an. Sie leben weit entfernt in einem kleinen Dorf, und weil sich das so gehört, wollen sie ihren zukünftigen Schwiegersohn kennen lernen, um ihrer Tochter ihren Segen zu geben. Was Laura nicht weiß: Ihre Eltern stehen kurz vor der Trennung (Scheidung kommt natürlich nicht in Frage), verheimlichen dies jedoch und spielen ihr das glückliche Paar vor…
Download 50% des Stückes

Weitere Fassung dieses Stückes

Stücktipps