Geteilte FavoritenFavoritenWarenkorb
WarenkorbFavoritenGeteilte Favoriten

Infarkt

Krimi in drei Akten von Hub Fober

Aus dem Niederl. übersetzt von Heike Quandt
7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVon zwei miteinander befreundeten Ehepaaren haben der Mann des einen und die Frau des anderen Paares ein Verhältnis miteinander. Nach einem stürmischen Beisammensein stirbt die ehebrecherische Frau an den Folgen eines Herzinfarktes, wonach ihr Liebhaber alles in die Wege leitet, sich der sterblichen Überreste zu entledigen. Das funktioniert ziemlich gut, allerdings wird nach ein paar Tagen die Leiche gefunden und der betrogene Ehemann muss seine bessere Hälfte identifizieren. Dabei kommt heraus, dass seine Gattin an Gift gestorben ist. Von diesem Moment an brauen sich, in Form von allerhand Beweisen, dunkle Wolken über dem Kopf des Liebhabers zusammen und demaskieren ihn als Mörder. Und der Zuschauer hat längst das unwirkliche, ja nicht zu sagen, beklemmende Gefühl, dass irgend etwas nicht stimmt. Der Autor lockt jeden auf eine falsche Spur, um danach, im allerletzten Moment, die Enthüllung zu präsentieren.
Download 50% des Stückes

Stücktipps

Zeichenerklärung

Download LeseprobeZu jedem Stück steht eine kostenlose Leseprobe von ca. 50 % des Textes zum Download im PDF-Format für Sie bereit.
Theaterstück zum Warenkorb hinzufügenUm vollständige Manuskripte der Stücke als Ansichtsexemplare anzufordern, legen Sie Stücke im Warenkorb ab.
Theaterstück zu den Favoriten hinzufügenUnter Favoriten können Sie sich eine Sammlung von Stücken als Merkliste anlegen.
Theaterstück zu den Geteilten Favoriten hinzufügenGeteilte Favoriten bietet die Möglichkeit. eine Merkliste mit anderen zu teilen, um gemeinsam auf Stücksuche zu gehen.

Informationen zu Ansichtsexemplaren

Zu Auswahlzwecken senden wir Ihnen gerne vollständige Manuskripte (Ansichtsexemplare) sämtlicher Stücke zu.
Die Zusendung per E-Mail im PDF-Format ist kostenlos.
Die Zusendung per Post erfolgt gegen eine Kostenerstattung der Druck- und Versandkosten. Hierbei berechnen wir für
Stücke mit einer Spieldauer von 60 oder mehr Minuten:
2,00 Euro pro Ansichtsexemplar
Stücke mit einer Spieldauer von weniger als 60 Minuten:
1,50 Euro pro Ansichtsexemplar
Porto/Verpackung:
2,00 Euro pro Sendung (6,00 Euro außerhalb Deutschlands)
Bitte beachten Sie: Leseproben und Ansichtsexemplare berechtigen nicht zur Aufführung. Hierzu ist der Erwerb von Aufführungsmaterial erforderlich!

Infarkt

Krimi in drei Akten von Hub Fober

Aus dem Niederl. übersetzt von Heike Quandt
7 Rollen (4w/3m)
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Spieldauer ca. 100 Minuten
Mindestgebühr € 75,00 pro Aufführung
InhaltsangabeVon zwei miteinander befreundeten Ehepaaren haben der Mann des einen und die Frau des anderen Paares ein Verhältnis miteinander. Nach einem stürmischen Beisammensein stirbt die ehebrecherische Frau an den Folgen eines Herzinfarktes, wonach ihr Liebhaber alles in die Wege leitet, sich der sterblichen Überreste zu entledigen. Das funktioniert ziemlich gut, allerdings wird nach ein paar Tagen die Leiche gefunden und der betrogene Ehemann muss seine bessere Hälfte identifizieren. Dabei kommt heraus, dass seine Gattin an Gift gestorben ist. Von diesem Moment an brauen sich, in Form von allerhand Beweisen, dunkle Wolken über dem Kopf des Liebhabers zusammen und demaskieren ihn als Mörder. Und der Zuschauer hat längst das unwirkliche, ja nicht zu sagen, beklemmende Gefühl, dass irgend etwas nicht stimmt. Der Autor lockt jeden auf eine falsche Spur, um danach, im allerletzten Moment, die Enthüllung zu präsentieren.
Download 50% des Stückes

Stücktipps